Startseite Borken Frankfurt Kiel Köln Wolfenbüttel
  Bielefeld Wiesbaden Gütersloh   Machen Sie mit!


Schüßler-Salze


Veranstaltungen


Schüßler-Salze für Aktive


Aktueller Tipp
Mail

Newsletter bestellen
Schüßler-Sprechstunde

Literatur
Therapeuten
Kontakt
Biochemischer Bund
Impressum /
Datenschutz
Rechtlicher Hinweis
 
 
Veranstaltungen

Vortrags-Tournee mit Peter Emmrich

Ernährung, Stoffwechsel und Entzündungen

Hilfe für Magen-Darm, Immunsystem und
Gelenke mit Schüßler-Salzen und
ganzheitlicher Medizin

Montag, 11. Juni 2018 um 19.00 Uhr
im Kolpinghaus Bensheim,
Am Rinnentor 46, 64625 Bensheim

Dienstag, 12. Juni 2018 um 19.00 Uhr
iim Martin-Schmidt Konzertsaal,
Hannoversche Straße 14 a, 31848 Bad Münder am Deister

Mittwoch, 13. Juni 2018 um 19.00 Uhr
in der Stadthalle Gütersloh,
Friedrichstraße 10, 33330 Gütersloh

Donnerstag, 21. Juni 2018 um 19.00 Uhr
in der CityKirche Elberfeld,
Kirchplatz 2, 42103 Wuppertal

Referent: Dipl. Biologe Peter Emmrich M.A.,
Facharzt für Allgemeinmedizin, Pforzheim
Vorsitzender des Naturheilvereins Pforzheim e.V.
Präsident des Europäischen Naturheilbundes e.V.
www.peter-emmrich.de

In gewohnt humorvoller Art und Weise nimmt Sie der Referent mit auf eine Gesundheitsreise durch Ihren Körper. Er erläutert Ihnen die natürlichen Abläufe und zeigt auf, was passiert wenn das Gleichgewicht gestört ist. Die Krankheitssymptome können oft mit naturheilkundlichen Maßnahmen gut und erfolgreich behandelt werden.

Neben den Schüßler-Salzen kommt die Homöopathie und die Pflanzenheilkunde in ihrer ganzen Bandbreite zum Einsatz. Oftmals müssen Heilhindernisse aus dem Weg geräumt und Defizite von Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen ausgeglichen werden. Denn letztendlich vollbringt der Körper selbst die Heilung, wenn man ihm die notwendigen Stoffe, die zur Heilung notwendig sind, anbietet.

Nicht selten findet sich jedoch im Darm die wahre Ursache des Krankseins. Dann sollte zuerst mit einer Darmsanierung begonnen werden. Welche speziellen Untersuchungen notwendig sind erläutert Ihnen der Referent. Es dürfen gerne im Anschluss an den Vortrag Fragen gestellt werden.

Genießen Sie dieses kurzweilige Feuerwerk praktischer Ganzheitsmedizin !